Impressum

Soziales Möbelhaus Bocholt
Mittelheggenstr. 13a
46395 Bocholt
Tel.: (02871) 4898899

E-Mail: smh@ish.de

Inhaber: Michael Salemink

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz:

DE 29 64 54 531

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Michael Salemink

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

AGB

    Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

    Mit der zweiseitigen Willenserklärung beider Parteien gilt das Rechtsgeschäft mit vollständigen Deckungsgleichheit als bindend         und der Auftragsnehmer erkennt unsere AGB an.

   Abholung von Sachspenden

- bei zweiseitiger Vereinbarung zwischen dem Spender/in und uns, handelt es sich um eine kostenlose Übergabe an das                           Unternehmen SMH-Bocholt.  Alle Sachspenden, die uns gebracht werden oder wir beim Spender abholen, gehen bei Übergabe

   des Spenders in unser Eigentum über und der Spender hat somit kein Anspruch mehr auf die gespendete Ware.

- Abholung der Sachspenden, der Spender übernimmt sämtliche Risiken bei der Übergabe und Abtransport bis hin zu öffentlichen Gelände.

- Der Spender oder die Spenderin hat bei einer Sachspende keinerlei Zahlungsverpflichtung gegenüber uns, weder für die Abholung noch der möglichen Demontage oder dem Abtransport.

- Sachspenden können nach der Übergabe nicht zurückverlangt werden.

 

   Umzüge

- Umzüge kommen nur zu Stande wenn es zu einem zweiseitigen Rechtsgeschäft zwischen Auftraggeber und der Firma SMH kommt und bei beiden Parteien die deutliche und vollständige Willenserklärung deckungsgleich ist.

- Ein Umzug kommt zudem erst zustande wenn der Kunde, die Kundin unsere AGB anerkennt und dies mit der Auftragsvergabe bestätigt und akzeptiert.

- Vor dem Beginn des Umzugs ist der Auftraggeber/in verpflichte, uns den Zugang zum Auszugsort und am Einzugsort auf kürzesten  Weg auf kürzesten Weg zu ermöglichen. Dies gilt für die direkte Hauseinfahrt oder eine direkte Parkmöglichkeit auf öffentlichen         Gelände. Sollte es zu einer Absprache beider Parteien kommen, das wir eine Kostenpflichtige Haltezone einrichten, trägt der Auftragnehmer die Kosten für Gebühren und Schildermaterial.    

- Der Auftragnehmer ist verpflichtet das vollständige Umzugsgut für den Umzug  und auch alle verpackten Waren sichtbar und deutlich bereitzustellen. 

- es gelten bei uns die gesetzliche Umzugsgutversicherung je Kubikmeter. Eine zusätzliche Versicherung für eine höher Schadensabsicherung  kann individuell und kostenpflichtig vereinbart werden.

- Umzugsgut was vom Auftraggeber in Umzugskartons, in Boxen verpackt, in Säcke verstaut oder uneinsehbar eingepackt wurden, entfällt jeglicher Versicherungsschutz. Hierfür können wir keine Schadenregulierung anbieten.

- Sämtliches von uns verpacktes Umzugsgut ist in die gesetzliche Umzugsversicherung eingebunden.

- Bei Umzugsgut von Elektrogeräten, ist der Auftraggeber verpflichtet alle abgeklemmten Anschlüsse durch eine Fachfirma  überprüfen zu lassen und gegebenenfalls kostenübernehmend Arbeiten zu übernehmen.

- Neuanschlüsse von Elektrogeräten sind durch eine Fachfirma ausführen zu lassen. Wir übernehmen hierfür keine Verantwortung und schließen E-Geräte nicht an.

- Sanitäre Anschlüsse von Wasserleitungen, Gassteckdosen oder Abflussanschlüsse müssen nach dem Umzug, am selben Tag, am Auszugsort von einer Fachfirma auf Dichtigkeit überprüft und gegebenenfalls repariert werden. Kosten für         die Reparaturen oder       Überprüfungen müssen vom Auftraggeber übernommen und ausgeglichen werden. Hierfür übernehmen wir nicht die anfallenden Kosten.

- Umzugsschäden am und in den Gebäuden am Auszugsort und Einzugsort sind über uns versichert. Dieses gilt für nachweißlich, durch uns entstandene Schäden. Von uns entstanden Schäden, sind unverzüglich am Umzugstag uns                   mitzuteilen. Zudem müssen       entstanden Schäden in schriftlicher Form, innerhalb von 5 Werktagen eingereicht werden.

- Umzugsschäden am Gebäude oder am Umzugsgut sind unverzüglich,  noch am Umzugstag uns mitzuteilen und  in schriftlicher Form innerhalb von 5 Werktagen mitzuteilen. Nicht genannte Schäden können nicht im Nachhinein geltend         gemacht werden.

   versichert. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, das Vorschäden für Umzugsgut uns Sachschäden nicht übernommen werden.

- Umzugsschäden am Umzugsgut werden durch uns übernommen, kleinere Dellen, Kratzer oder ähnliche Schäden werden nicht von

   uns übernommen. Ausgenommen sind original verpacktes Umzugsgut.

- Elektrogeräte wie Fernseher usw. werden am Umzugstag dem Umzugshelfer für die Überprüfung auf Schäden oder Pixelfehler im  angeschlossenen Zustand einer Sichtprüfung unterzogen. Andernfalls kann keine Versicherungsschutz           gewährleistet werden.

- Leichte Verschmutzungen, Kratzer oder Dellen an gestrichene Wände, oder Tapeten sowie Türen und Rahmen, werden übernommen, Ausgenommen sind Schäden durch Umzugsgut was so sperrig und in nicht original verpackt, sich nur

   schwer abzutransportieren lässt, weil es die örtlichen Gegebenheiten nicht zulassen. Hierrüber wird vorher der Auftragnehmer informiert.

   

   Räumungen

- Räumungsgut beinhaltet alle Gegenstände und Inventar eines Räumungsobjekts.

- Mit der zweiseitigen Willenserklärung beider Parteien gilt das Rechtsgeschäft mit vollständigen Deckungsgleichheit als bindend und der Auftragsnehmer erkennt unsere AGB für Räumungen an.

- Beginn der Räumung ist der Fixtermin, den beide Parteien in Einverständnis vereinbart haben.

- Ab Beginn der Räumung hat der Auftragnehmer kein Anspruch mehr auf das Räumungsgut und diese geht automatisch in unser Eigentum über. Der Auftragnehmer kann somit keinen Anspruch auf geräumte Ware jeglicher Ar4t aus dem       Räumungsobjekt mehr     geltenden machen und zur Herausgabe fordern.

- Räumungsgut ist alles was nicht gesondert gezeichnet und separat und ersichtlich an einem bestimmten Ort im Räumungsgebäude

   hinterlegt ist. Kleineres nicht geräumtes Gut muss in Kartons oder Boxen an der bestimmten Stelle hinterlegt sein, wo ersichtlich  ist, das es sich um Räumungsgut handelt.

- Sämtliche Anschlüsse die von uns deinstalliert wurden, wie Wasseranschlüsse, Gasanschlüsse und Elektroanschlüsse müssen von einer Fachfirma überprüft werden. Die Überprüfung muss unmittelbar während oder nach der                           Räumung erfolgen, Die Kosten trägt der Auftragnehmer.

 

   

 

Bocholt

Montag       9:30-13:00  14:30-18:00

Dienstag     9:30-13:00  14:30-18:00

Mittwoch    Geschlossen

Donnerstag 9:30-13:00  14:30-18:00

Freitag         9:30-13:00  14:30-18:00

Samstag:     GESCHLOSSEN

Telefon 02871/4898899

Mobil    0157 /50663659